Kontakt
Zimmerei Weidinger
Schillerstraße 49a
66540 Neunkirchen-Wiebelskirchen
Homepage:www.zimmerei-weidinger.de
Telefon:06821 8683510
Fax:06821 8683610

Isoself® Dämmstoff

Heizenergie sparen – Fußböden dämmen

Firmenlogo

Mit der richtigen Wärmedämmung sparen Sie in einem Einfamilienhaus im Laufe von zehn Jahren mehrere Tausend Euro Heizkosten. Neben der Dämmung von Wänden spielt auch die Dämmung von Böden eine wichtige Rolle. Ideal geeignet: Die Dämmstoffschüttung Isoself®, ein natürliches Material vulkanischer Herkunft.

Eigenschaften von Isoself®

Das Granulat besteht aus aus Perlite, dem leichten und umweltgerechten Material mit hervorragenden Dämmeigen­schaften. Die Kügelchen werden auf der obersten Geschossdecke zwischen den Fußbalken eingeschüttet, im Dachbereich zwischen den Sparren oder bei Holzrahmen­konstruktionen als fugenlose Dämmung.
Isoself® ist ungeziefersicher und nicht brennbar. Die Arbeitsgemeinschaft umweltverträgliches Bauprodukt e.V., München hat Isoself® geprüft und empfohlen. Weiterhin wird Isoself® freiwillig geprüft nach dem TÜV-Umweltstandard UT 21.

Bei der Stiftung Warentest 10/2005 schaffte es Isoself® auf den ersten Platz von 19 getesteten Produkten: „Hervorragend geeignet, um Zwischenräume zu dämmen, zum Beispiel zwischen Deckenbalken und Latten. Der Schüttdämmstoff (aufgeblähte mineralische Kügelchen) ist sehr einfach zu verarbeiten.“

Dämmstoffschüttung Isoself von KNAUF AQUAPANEL Dämmstoffschüttung Isoself von KNAUF AQUAPANEL
Isoself

KNAUF AQUAPANEL GmbH als Produzent des natürlichen Dämmstoffes Isoself® bietet Ihnen auch effektive Dämm- und Sanierplatten an: Die Dämmplatte TecTem® Insulation Board Indoor für Wände und Decken verbindet eine hohe Dämmleistung mit einer wohltuenden Regulierung des Raumklimas und verhindert auch die Bildung von Schimmelpilz. TecTem® Insulation Board Indoor Historic wurde speziell für die Innendämmung von Fachwerkgebäuden entwickelt. TecTem® Insulation Board Indoor Climaprotect bietet nachhaltigen Schutz vor Schimmelpilz und hat eine höhere Dämmleistung als sonst übliche Sanierplatten.

Quelle: KNAUF AQUAPANEL GmbH

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang